Features

eSquirrel – der Lehr- und Lernbegleiter durch das ganze Schuljahr

Die eSquirrel-Plattform ist ein seriöser Lernbegleiter für das ganze Schuljahr in Form einer unterhaltsamen Quiz-App. Wie das zusammenpasst, lesen Sie hier…

Übersicht der Features für LehrerInnen

Im LehrerInnen-Portal können Sie:

  • durch das Inhaltsverzeichnis blättern  – sehen Sie sich übersichtlich die Aufgaben an, bevor Sie sie im Unterricht durchgehen oder als Hausübung geben.
  • Antworten zu allen Fragen nachschauen („Cheat sheet„) – nur Sie als LehrerIn sehen die richtigen Lösungen zu den Aufgaben auf einen Blick.
  • Quests sperren/freigeben – stellen Sie sicher, dass SchülerInnen nur die Quests machen, für die sie schon bereit sind. Sperren Sie die anderen Quests, wenn sie nicht zu weit vorarbeiten sollen.
  • Quests als Hausübung geben – Setzen Sie zu einer Quest eine Deadline! Schon bekommen SchülerInnen eine Benachrichtigung in der App (push notifications müssen dazu aktiviert sein), bis wann die Quest das erste Mal abgeschlossen sein muss. Sie sehen danach, wer die Hausübung schon und wie gut gemacht hat.
  • Individuelle Lernfortschritte überprüfen – Sie behalten sowohl den prozentualen Lernfortschritt jeder einzelnen SchülerIn für das ganze Schuljahr im Überblick, als auch einzelne Lernfortschritte jeder Quest und jedes Kapitels. Sie sehen, wie oft SchülerInnen Quests abgeschlossen haben, wie gut sie dies geschafft haben und ob sie sich dabei verbessert oder verschlechtert haben.
  • Learning Analytics einsehen – verstehen Sie aus Auswertungen über besonders schwierige und einfache Fragen für die gesamte Klasse für den gesamten Kurs, jedes einzelne Kapitel und jede einzelne Quest
  • Schüleranfragen beantworten – SchülerInnen können zu Aufgaben Fragen stellen – digitales Aufzeigen genannt. Sie können im Unterricht (oder per Mail) auf diese Fragen eingehen.
  • Digitale Stundenwiederholungen und Quiz und erstellen – beliebig viele Fragen aus beliebigen Quests zusammenstellen, für die die SchülerInnen ab einem bestimmten Zeitpunkt eine gewisse Zeit haben. Also zB als digitale Stundenwiederholung ab 9:30 für 10 min. Sie und Ihre SchülerInnen sehen danach sofort eine Auswertung und wissen, was Sie richtig und falsch gemacht haben, und was richtig gewesen wäre.
  • die Klasse verwalten – Registrierungscode einsehen; Anleitung zur Installation, Registrierung und Beitritt zur Klasse, sowie Zustimmung zur Datenschutzrichtlinie ausdrucken; Schüler wieder entfernen oder mehr Plätze hinzufügen

Zusätzlich können Sie im AutorInnen-Tool:

  • eigene Kurse basierend auf Ihren eigenen Lernunterlagen erstellen
  • diese auf Ihre Lernunterlagen strukturell und farblich anpassen
  • pro Kurs und pro Quest auf weiterführende Webseiten oder E-Books/Lernunterlagen (genau auf die entsprechende Seite) verlinken
  • Aufgaben in acht verschiedenen Aufgabeformaten erstellen
  • Zu jeder Aufgabe ein Bild oder eine Audio-Datei hinzufügen
  • Diese Kurse Ihren SchülerInnen kostenlos mobil optimiert für Smartphone, Tablet und Web zugänglich machen
  • 100% die gleichen Features wie oben beschrieben genießen – Ihnen stehen alle Features aus dem LehrerInnen-Portal kostenfrei zur Verfügung!

Übersicht der Features für SchülerInnen:

In der eSquirrel-App auf Android und iOS (für Smartphone und Tablet), sowie im Web können SchülerInnen:

  • Aufgaben lösen – in acht verschiedenen Aufgabeformaten (Multiple Choice, Zuordnungsfragen, Lückentexte, Lückenpaare, halboffene Fragen, offene Fragen, Entscheidungsfragen, Aussortierfragen) lösen
  • Quests meistern – Um eine Lerneinheit, eine so genannte Quest, erfolgreich abschließen zu können, muss jede Frage mindestens einmal richtig beantwortet werden.
  • Nüsse sammeln – für gelöste Aufgaben erhalten SchülerInnen je nach Schwierigkeitsgrad 1-3 Nüsse. Wird eine Frage innerhalb einer Quest erst beim zweiten Versuch richtig beantwortet, gibt es noch die Hälfte der Nüsse. Ab dem dritten Versuch gibt es keine Nüsse mehr für die Aufgabe, sie muss aber richtig beantwortet werden, um die Quest abzuschließen. So sieht der Schüler, welche Lerneinheit er schon wie gut beherrscht.
  • Levels weiterspielen – Indem SchülerInnen Quests in zeitversetzten (immer größer werdenden) Abständen wiederholen,  festigen sie Kompetenzen und bekommen Vertrauen in ihre Fähigkeiten
  • Hausübungen digital erledigen – SchülerInnen erhalten auf ihrem Smartphone eine Nachricht, wenn Sie eine Quest als Hausübung bis zu einem bestimmten Zeitpunkt machen sollen.
  • Digitale Stundenwiederholungen und Quiz machen – SchülerInnen können Quiz, die von ihren LehrerInnen erstellt wurden, direkt auf Ihrem Smartphone, aber auch in einem Web-Browser im PC-Raum machen. Sie sehen danach sofort eine Auswertung und wissen, was sie richtig und falsch gemacht haben, und was richtig gewesen wäre.
  • Eigenen Lernfortschritt im Blick haben – In der Statistik wissen SchülerInnen genau, wie weit sie schon im Kurs gekommen sind und was sie noch wiederholen müssen.
  • Leaderboard verfolgen – sich mit den besten 33% der Klasse vergleichen und den eigenen Platz sehen
  • Digitales Aufzeigen – SchülerInnen können zu jeder Aufgabe eine Frage stellen. So ist digitales Aufzeigen sowohl im Unterricht während Selbstlernphasen, als auch während der Hausübung möglich. Auf die Fragen kann in der nächsten Unterrichtseinheit, oder auch per Mail, eingegangen werden
  • Im Buch nachschlagen – du kommst bei einer Frage nicht weiter?  Schlag doch im Buch auf der entsprechenden Stelle nach und lies nach!

Ausblick

Daran arbeiten wir gerade… Das kann eSquirrel in Kürze:

  • Quiz/Tests/Schularbeiten/digitale Stundenwiederholungen auch ausdrucken
  • Eigene Fragen direkt in vorgefertigte Kurse einbauen
  • Lernduelle zwischen SchülerInnen
  • Weitere Aufgabenarten
  • Noch mehr Learning Analytics und Lernfortschrittskontrollen für LehrerInnen
  • Noch mehr Lernfortschrittsinformationen für SchülerInnen
  • Vielfältigere Exportmöglichkeiten
  • Einbindung in andere Tools/LMS

Sie haben noch einen Vorschlag? Schreiben Sie uns auf [email protected]!