Französisch - Hofbauer

Französisch – à la maison A2/B1

erhältlich seit April 2020

Vielleicht ist jetzt der ideale Augenblick, zu Hause auf dem Handy die französische Grundgrammatik zu wiederholen, um alle etwaigen Tücken der SIK – Aufgaben gut zu meistern. Zwischendurch berichtet Marion, eine Französin, wie sie ihre Situation des Homeoffice in Österreich erlebt.

Dieser Kurs wird gerade ständig weitergeschrieben. Vielleicht sind wir ja noch länger zu Hause…

Der Kurs ist für alle SchülerInnen ab dem dritten Lernjahr, insbesondere aber für die der 7. und 8. Klassen konzipiert.

Es werden zahlreiche grundlegende Grammatikkapitel geübt und wiederholt wie z.B Adjektiv und Adverb, Relativpronomen, die Zeiten der Vergangenheit, Ausdrücke für Zeitangaben, Satz-Konnektoren und vieles mehr. 

Aufgelockert wird der Kurs durch Hörübungen: Die Französin Marion Vee erzählt, wie sie die Situation der Corona-Krise in Österreich erlebt, wie ihr Alltag aussieht und was sie SchülerInnen empfiehlt, um die Zeit fürs Französischlernen zu nützen etc

Der Kurs wird aus der aktuellen Situation heraus geschrieben, nimmt sprachlich und inhaltlich darauf Bezug und soll wie ein Podcast SchülerInnen begleiten, sie optimistisch stimmen und sinnvoll mit Französisch beschäftigen.

Es lassen sich viele Arbeitsaufträge anschließen: SchülerInnen könnten erzählen, wie sie die Zeit der Ausgangsbeschränkungen verbringen, wie sich ihre Gewohnheiten geändert haben etc.

Autorin: Ingrid Hofbauer
Sprecherin: Marion Vee

QR-Code mit dem Smartphone scannen, um den Kurs in der eSquirrel-App zu laden.

F sur smartphone 1 (A plus 1)
eSquirrel bei Google Play laden
eSquirrel aus dem App-Store laden