Hier eine Übersicht der Termine für die österreichische Zentralmatura im Schuljahr 2018/2019.

Haupttermin 2019

6. Mai 2019 Kroatisch, Slowenisch, Ungarisch (AHS/BHS) als Unterrichtssprache
6. Mai 2019 Spanisch (AHS/BHS)
7. Mai 2019 Deutsch (AHS/BHS/BRP)
8. Mai 2019 (Angewandte) Mathematik (AHS/BHS/BRP) // Österreichs umfangreichstes Maturatraing Mathematik
9. Mai 2019 Französisch (AHS/BHS) // Bestmöglich für die Französisch-Matura (AHS) lernen!
10. Mai 2019 Englisch (AHS/BHS/BRP)
13. Mai 2019 Latein (AHS)
13. Mai 2019 Griechisch (AHS)
14. Mai 2019 Italienisch (AHS/BHS)

28. bis 29. Mai 2019 mündliche Kompensationsprüfungen (AHS/BHS/BRP)

Herbsttermin 2019

17. September 2019 Kroatisch, Slowenisch, Ungarisch (AHS/BHS) als Unterrichtssprache
17. September 2019 Spanisch (AHS/BHS)
18. September 2019 Deutsch (AHS/BHS/BRP)
20. September 2019 (Angewandte) Mathematik (AHS/BHS/BRP) // Österreichs umfangreichstes Maturatraing Mathematik
23. September 2019 Englisch (AHS/BHS/BRP)
25. September 2019 Französisch (AHS/BHS) // Bestmöglich für die Französisch-Matura (AHS) lernen!
26. September 2019 Latein (AHS)
26. September 2019 Griechisch (AHS)
27. September 2019 Italienisch (AHS/BHS)

11. Oktober 2019 mündliche Kompensationsprüfungen (AHS/BHS/BRP)

Wintertermin 2020

9. Jänner 2020 Deutsch (AHS/BHS/BRP)
10. Jänner 2020 Englisch (AHS/BHS/BRP)
13. Jänner 2020 Kroatisch, Slowenisch, Ungarisch (AHS/BHS) als Unterrichtssprache
13. Jänner 2020 Spanisch (AHS/BHS)
14. Jänner 2020 (Angewandte) Mathematik (AHS/BHS/BRP) // Österreichs umfangreichstes Maturatraing Mathematik
15. Jänner 2020 Französisch (AHS/BHS) // Bestmöglich für die Französisch-Matura (AHS) lernen!
16. Jänner 2020 Latein (AHS)
16. Jänner 2020 Griechisch (AHS)
17. Jänner 2020 Italienisch (AHS/BHS)

29. Jänner 2020 mündliche Kompensationsprüfungen (AHS/BHS/BRP)

Österreichs umfangreichstes Maturatraining für Mathematik gibt es von eSquirrel: AHS-Maturatraining Mathematik und BHS-Maturatraining Mathematik.

Österreichs einzigartes Maturatraining für Französisch inkl. Audios gibt es von eSquirrel in Kooperation mit dem Bildungsverlag Lemberger.

Termine für das Schuljahr 2018/19

Hier eine Übersicht der Termine für die österreichische Zentralmatura im Schuljahr 2017/2018.

Schuljahr 2017/18

Herbsttermin 2018

13. September 2018 Französisch (AHS/BHS)
14. September 2018 Deutsch (AHS/BHS/BRP)
17. September 2018 Kroatisch, Slowenisch, Ungarisch (AHS/BHS) als Unterrichtssprache
17. September 2018 Spanisch (AHS/BHS)
18. September 2018 Englisch (AHS/BHS/BRP)
20. September 2018 (Angewandte) Mathematik (AHS/BHS/BRP)
26. September 2018 Italienisch (AHS/BHS)
28. September 2018 Latein (AHS)
28. September 2018 Griechisch (AHS)

12. Oktober 2018 Kompensationsprüfungen (AHS/BHS/BRP) zum Herbsttermin

Wintertermin 2019

9. Jänner 2019 Deutsch (AHS/BHS/BRP)
10. Jänner 2019 Englisch (AHS/BHS/BRP)
11. Jänner 2019 Kroatisch, Slowenisch, Ungarisch (AHS/BHS) als Unterrichtssprache
11. Jänner 2019 Spanisch (AHS/BHS)
14. Jänner 2019 Französisch (AHS/BHS)
15. Jänner 2019 (Angewandte) Mathematik (AHS/BHS/BRP)
16. Jänner 2019 Italienisch (AHS/BHS)
17. Jänner 2019 Latein (AHS)
17. Jänner 2019 Griechisch (AHS)

30. Jänner 2019 Kompensationsprüfungen (AHS/BHS/BRP) zum Wintertermin

Österreichs umfangreichstes Maturatraining für Mathematik gibt es von eSquirrel: AHS-Maturatraining Mathematik  und BHS-Maturatraining Mathematik.

Müssen SchülerInnen in der Oberstufe bei der Verwendung von eSquirrel Nicknames verwenden?

Nein. Gerade in den Oberstufenklassen können die SchülerInnen, da über 14, schon selbst den Datenschutzbestimmungen zustimmen. Dies geschieht bei der Installation der App. Auch für die Unterstufe wäre dies problemlos möglich, da auch hier die erforderliche Zustimmung der Eltern ebenfalls über die App eingeholt wird.

Zusätzlich dazu haben wir auch ein praktisches Formular für Ihre SchülerInnen, wo diese den Datenschutzbestimmungen auch in Papierform zustimmen können:  Dies ist optional – die rechtlich bindende Zustimmung zur Verwendung der Plattform wird schon in der App selbst getätigt.

Ihre SchülerInnen müssen daher keine Nicknames verwenden. Sie können ganz normal die App verwenden, da sie über die Verarbeitung ihrer Daten rechtmäßig informiert wurden und dem zugestimmt haben.

Falls es hier wider Erwarten dennoch Bedenken geben sollte, teilen Sie mir diese bitte unter [email protected] mit, damit wir sie klären können.

Können SchülerInnen unter 14 eSquirrel verwenden? Kann ich eSquirrel in der Unterstufe in Österreich verwenden?

Ja. Notwendig bei SchülerInnen unter 14 ist allerdings die Zustimmung der Eltern. Diese wird direkt über die App eingeholt.

Optional dient dieses praktische Formular zum Ausdrucken und Austeilen an die Eltern, welches die Punkte für SchülerInnen und deren Eltern zusammenfasst, als Hilfe für LehrerInnen. Die rechtliche wirksame Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen erteilt jeder eSquirrel-Nutzer ohnehin schon über die Plattform (egal ob Android, iOS oder Web) selbst.

Es gibt noch eine Frage, die hier nicht beantwortet ist!

Nichts wie her damit! Schreiben Sie uns gerne an [email protected]!

Noch ist es möglich, sich als eine von fünf Testklassen für die Education-Variante von Interaction mit eSquirrel zu bewerben. 🎲

Education-Variante von Interaction mit eSquirrel? 🐿🎓

Ja! Interaction ist eine Kombination aus Brettspiel und App von Rudy Games, das wirklich gut mit einer App zu spielen ist. Nun gibt es ja das eSquirrel Go-Paket mit 10.000 Fragen, die du für dein Leben wissen musst, für die NMS&AHS-Unterstufe. Als Education-Variante wollen Interaction mit eSquirrel Go testen.
 

Wer kann sich bewerben? 👨‍🏫👩‍🏫

* Geschichte- oder PhysiklehrerInnen einer NMS/AHS, die
* im Schuljahr 2018/19 eine 2. oder 3. Klasse unterrichten und
* das Spiel in einer Unterrichtsstunde im Dezember 2018/Jänner 2019 ausprobieren können.
 
Sie erhalten das Spiel im Wert von insgesamt 100€ 3 Mal gratis und dürfen es auch für die Schule behalten. Wir würden Sie nur bitten, einen Feedbackbogen nach dem Testen online auszufüllen.

Schreiben Sie uns einfach bis 3.12.2018 unter [email protected] mit

* Name der Schule
* Ansprechpartner
* Klasse

Die ersten 5 Meldungen erhalten das Spiel kostenlos!

 

Die erstmalige Anmeldung von unter 14-Jährigen erfordert die Zustimmung ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten. Diese können über die App zustimmen. Wir protokollieren das elektronisch.

Wenn Sie also eSquirrel das erste Mal ab dem 25.5.2018 mit unter 14-Jährigen einsetzen, lassen Sie sie die App mit ihren Eltern daheim installieren, sich registrieren und dabei der Datenschutzerklärung zustimmen.

Am besten erstellen Sie davor schon Ihre Klasse im LehrerInnen-Portal und drucken die Anleitung aus. Das schaut ungefähr so aus:

eSquirrel-Klassenerstellung-LehrerInnen-Datenschutzerklärung

eSquirrel-Klassenerstellung-LehrerInnen-Datenschutzerklärung

Zusätzlich können Sie als Datenschutzbeauftragter/LehrerIn die allgemeine Zustimmungserklärung auch ausdrucken, den SchülerInnen mitgeben und unterschrieben aufbewahren. Die Zustimmung der Eltern/Erziehungsberechtigten wird dennoch durch die App bei der Registrierung von uns protokolliert.

Bei Fragen schreiben Sie uns gern an [email protected]!

 

Gut, aber aus. Viele Testmonate enden jetzt.

Nach faszinierenden 5000 neu erstellten Testplätzen in den letzten Wochen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass viele dieser Testmonate in Kürze auslaufen oder schon ausgelaufen sind. Die eSquirrel-Apps haben die Schüler bis jetzt auch nach dieser Frist noch zugelassen –  mit dem nächsten Update sind aber Kurse mit abgelaufenen Plätzen nicht mehr zugänglich.

Ihnen hat eSquirrel gefallen? So geht’s weiter:

  • SchülerInnen: Sie kaufen in der App einen unbefristeten Platz. SchülerInnen können dies selbstständig tun.
  • LehrerInnen: Verlängern Sie die Plätze zur Schullizenz PLUS.
Die Lernfortschritte bleiben bis zur Reaktivierung der Klasse gespeichert.

Ein Beispiel:
Sie haben vor 1 Monat eine Klasse zu English Grammar 3 als LehrerIn für 21 SchülerInnen erstellt. Das Probemonat ist nun abgelaufen. Sie können
  • A: Ihren SchülerInnen sagen, dass sie selbst in der App einen unbefristeten Platz um 2,29€ kaufen sollen.
  • B: Die Plätze in der Klasse um 2€/Platz auf 12 Monate verlängern. Sie können das direkt im LehrerInnen-Portal erledigen (unter Verwaltung) oder es auch über die Schulbuchaktion (Unterrichtsmittel eigener Wahl, UeW) bestellen.

Vollversion gratis für 1 Monat testen! 🎁 Ab sofort!

Testen Sie jeden eSquirrel-Kurs unter der Schullizenz PLUS mit beliebig vielen SchülerInnen 1 Monat lang gratis! Keine automatische Verlängerung.

Mit der Bestellung erhalten Sie außerdem Ihren LehrerInnenzugang mit zusätzlichen Lernfortschrittskontrollen, Analysefunktionen und Quiz-Möglichkeiten kostenlos dazu!

Richten Sie sich jetzt eine Klasse für alle Ihre SchülerInnen kostenlos ein!

Nach dem Probemonat können Sie die Plätze für Ihre SchülerInnen verlängern. Andernfalls laufen sie automatisch aus. Keine Kündigung notwendig.

Ein paar Beispiele: 📚

Bei den jeweiligen Produkten einfach auf Mit diesem Kurs unterrichten (Schullizenz PLUS) klicken und dann „1 Monat gratis testen“ auswählen.

 

Die ÖMG (Österreichische Mathematische Gesellschaft) lädt am 6. April 2018 zur LehrerInnenfortbildungstagung in die Fakultät für Mathematik an der Universität Wien. eSquirrel ist mit einem eigenen Workshop zur AHS-Mathematikmatura und einem Stand dabei!

Anbei die Kurzbeschreibung unseres Workshops AHS-Maturatraining Mathematik mit eSquirrel:

Mit eSquirrel haben für die letztjährige AHS-Matura in Mathematik schon 2000 SchülerInnen geübt.
eSquirrel ist nicht nur eine App für SchülerInnen, sondern bietet eine komplette Lernplattform, wo LehrerInnen Stärken und Schwächen der SchülerInnen beobachten und gezielt fördern können.
In diesem Vortrag werden Erfahrungen mit eSquirrel im praktischen Unterrichtseinsatz besprochen sowie die Ab- bildung der 73 Grundkompetenzen der AHS-Matura mit eSquirrel vorgestellt. Auf Themen wie Mobile Learning, Gamification, Blended Learning und Learning Analytics wird eingegangen.

Quick Facts:

Ort: Fakultät für Mathematik der Universität Wien – 1090 Wien, Oskar-Morgenstern-Platz 1
Termin: Freitag, 6. April 2018 10:00-17:00
eSquirrel Workshop: 10:45-11:45
Programm ÖMG-LehrerInnenfortbilungstagung 2018